Reinigung und Pflege Ihres Cunera Teppichbodens NACH MASS
Reinigung und Pflege Ihres Cunera Teppichbodens NACH MASS
Cunera hat alle verschiedenen Ausführungen im Rahmen des Wohnen-auf-Natur-Programms von James prüfen lassen: Dies ist der tonangebende Spezialist im Bereich der Pflege und Reinigung von Teppichböden.

Die Ergebnisse dieser Prüfungen haben die garantiert besten Pflegehinweise zur Folge.

Wir haben ein Formular für Ihre persönlichen Pflegeempfehlungen erstellt.

Diese Empfehlungen sind auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten und umfassen sowohl Erste-Hilfe-Maßnahmen bei frischen Flecken als auch Tipps für die Entfernung älterer Flecken.

Hier gelangen Sie zu dem Formular für Ihre Pflegeempfehlungen nach Maß

Für Tips, sehen sie die Buttons hier oben.

Algemeine Pflege
Die Teppichböden und Brücken sind ausgesprochen pflegeleicht.
Regelmäßiges Staubsaugen und Erhöhung der Luftfeuchtigkeit (60 - 70 %) mit einer Pflanzenspritze garantieren eine lange Lebensdauer
Flecken müssen so schnell wie möglich behandelt werden. Erst trocken abtupfen, dann mit einem lauwarmen, feuchten Tuch. Nicht reiben, sondern tupfen und mit einem trockenen Tuch nachbearbeiten. (Siehe Text unter der Rubrik „Pflege nach Maß").

Für hartnäckige Flecken empfehlen wir „EnviroDri"-Puder.

Lesen Sie die Gebrauchsanweisung auf der Verpackung sorgfältig durch
Ein komplettes Paket Reinigungs- und Pflegemittel.
James, unser Partner, wenn es um Pflege geht.